Aktivitäten importieren

Wir wissen, dass ihr eine Vielzahl an Aktivitäten in RUNALYZE importieren wollt. RUNALYZE unterstützt eine Vielzahl an Dateitypen. Einige Dateitypen können manchmal etwas trickreich sein.

Bemerkung

Nutze, wenn möglich, das fit-Format zum Import

Geräte

What kind of device do you have?

Export from other Webservices

Runtastic

- resampelte Datei [1]
- Pausen sind nicht kodiert [2]

Massenexport aller Aktivitäten via Kommandozeile

Nutze das Runtastic Archiver Tool, welches auf Github verfügbar ist (Anleitung)

sports-tracker.com

Versuche alle Aktivitäten mit dem Tool von Olivian Daniel Tofan herunterzuladen

Verschiedene Dateitypen

Wir bekommen häufig Fragen zu Trainingsdateien: Welche ist besser und welche enthält mehr Daten? Um euch diese Frage zu beantworten, haben wir eine Tabelle erstellt, die zeigt, was wir von den verschiedenen Dateitypen lesen können (wenn dein Gerät diese Daten dann aufzeichnet).

Bitte sende uns eine Beispieldatei, wenn du denkst, dass einige Daten nicht von uns importiert werden.

  • N = Nein

  • M = Vielleicht

  • C = Wird berechnet, wenn nicht vorhanden

  • CC = Wird berechnet, wenn eine bestimmte Bedingung erfüllt ist

Warnung

TTBIN Datei-Format - Wir benutzen eine Drittanbieter-Komponente für die Konvertierung von ttbin-Dateien. Leider können aktuell keine Schwimmdateien importiert werden. Über Hilfe bei den verlinkten Problemen würden wir uns freuen

Warnung

FIT-Dateiformat - Herzfrequenzdaten beim Schwimmen können aktuell nicht gespeichert werden (Issue #1498)

Bemerkung

Die Distanz wird unter Umständen von uns berechnet, wenn keine Distanzinformationen zu den GPS Punkten vorhanden sind.

Bemerkung

If you need remove sections, combine files or fix corrupt times in FIT files then use the website _`Fit File Tools <https://www.fitfiletools.com/?=runalyze#/top>`_.

Typ

FIT TCX/TTBIN GPX PWX hrm & gpx Fitlog Logbook (3) kml/kmz TRK sml slf xml(Suunto) csv(Epson) hrm

Distanz

Startdatum

Dauer

Sporttyp

                           
Name                   N      

Notizen

                     

Herzfrequenz

 

Kalorien

✓/C ✓/C C C C ✓/C ✓/C ✓/C ✓/C ✓/C ✓/C C C
GPS N    

Höhendaten

N N  

Temperatur

N N N   N

Runden

N N N    

Pausen

N N N N N N   ?  

Kadenz (spm/rpm)

N N N N N  
Power N N N N N N N      

Schrittlänge

CC CC CC CC CC N N N N C N   CC CC

Bodenkontaktzeit

N N N N N N N N N N     N

Bodenkontaktzeit

N N N N N N N N N N     N

Vertikale Bewegung

N N N N N N N N N N     N

Vertikales Verhältnis

CC N N N N N N N N N N     N

Schwimmzüge

N N N N N N N N N N   N N

Schwimmzug Stil

N N N N N N N N N N N N N
HRV N N N N N N N N N N

FIT Details [3]

N N N N N N N N N N N N N
[1]

Die Idee hinter dem Resampling von Daten ist, die Größe der Dateien/einen Prozess (bspw. die Anzeige eine Karte) zu vereinfachen. Wenn du eine solche Datei importierst, ist es für uns fast unmöglich, die korrekte Länge der Aktivität zu berechnen. Manchmal wird das Pacediagramm sinnlose Linien anzeigen.

[2]

Pausen können in TCX/GPX Dateien mit schließenden tracks/track-Segmenten gekennzeichnet werden. Wenn dies nicht der Fall ist, muss RUNALYZE versuchen die Pausen zu erraten. Solltest du Probleme mit der Pausenerkennung haben, kannst du diese unter (Konfiguration -> Allgemeine Einstellungen -> Eingabeformular -> Pausen erkennen) abschalten.

[3]

FIT Dateien enthalten einige Garmin-spezifische Werte wie Erholungszeit, “performance condition”, HRV Wert und eine VO2max Schätzung.

Bemerkung

Diese Seite enthält Affiliate Links um die Entwicklung und Infrastruktur von RUNALYZE zu unterstützen